Abschlussarbeit im Bereich Entwicklung mikrooptischer Komponenten
Thema und Ziel

Entwicklung eines kamerabasierten Prüfsystems für faseroptische Produkte

  • Erstellen von Konzepten über mögliche automatisierte Prüfmethoden
  • Umsetzung und Erprobung mehrerer Verfahren an Mustern aus der Produktion
  • Prüfsystem für den dauerhaften Einsatz in der Qualitätssicherung nutzbar machen
Deine Teilaufgaben
  • Optimieren der Einstellungen der Kamera für die Bedingungen der Anwendung
  • Software für Bilderfassung und Auswertung in Python erstellen
  • Anwenden mathematischer Verfahren zur automatisierten Signalauswertung
  • Gestalten einer grafischen Benutzeroberfläche zur Bedienung des Prüfsystems
Dein Profil
  • Laufendes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik, Physikalische Technik oder gleichwertiges Studium mit technischem oder naturwissenschaftlichem Schwerpunkt
  • Grundkenntnisse im Programmieren, vorzugsweise Python
  • Strukturierte, selbstständige sowie teamorientierte Arbeitsweise
Kontakte

Werde Teil eines dynamischen Teams. Bewerbe Dich unter Angabe Deines möglichem Eintrittstermin per Email an: bewerbung-ffb@schleifring.de. Für die Beantwortung von Fragen steht Dir Frau Zierath vorab gerne telefonisch unter 08141/403-402 zur Verfügung. Wir freuen uns, Dich kennenzulernen.

Studium

Fürstenfeldbruck

Arbeitsort
Am Hardtanger 10, 82256, Fürstenfeldbruck, Deutschland
Veröffentlichungsdatum
September 17, 2019

Anstellung: Abschlussarbeit im Bereich Entwicklung mikrooptischer Komponenten

Thank you for submitting your application. We will contact you shortly!