Ausbildung bei SCHLEIFRING zum Industrie-/Zerspanungsmechaniker (m/w/d)

Die Ausbildung eines Industrie- oder Zerspanungsmechanikers (m/w/d) dauert 3,5 Jahre. In einer eigens dafür eingerichteten Lehrwerkstatt erhalten die Lehrlinge gemeinsam Schritt für Schritt ihre Grundausbildung im Drehen, Fräsen, Montieren und vielen weiteren Fertigkeiten bis hin zur CNC-gesteuerten Fertigung. Der Großteil der Ausbildung findet dort statt. Sie steigern Jahr für Jahr ihr Können, um immer anspruchsvollere Aufgaben und Projekte übernehmen zu können. Zusätzlich durchlaufen sie verschiedene Abteilungen wie beispielsweise die mechanische Fertigung oder die Montage, um dort einzelne Produktionsschritte eines Schleifrings praxisnah mitzuerleben und vor allem ihre erlernten Grundlagen zu festigen.

Die Anforderungen für diese Ausbildungsrichtungen sind: ein guter qualifizierter Hauptschulabschluss, räumliches Vorstellungsvermögen, mathematisches sowie technisches Verständnis und handwerkliches Geschick und – ganz klar, die Freude an der Arbeit im Team.